Homepage

 

Trinkwassertests einfach, verständlich und digital. Getestet im Nummer #1 Labor für Trinkwasseranalyse

 

 

Leitungswasser in Deutschland ist doch erstklassig. Warum ein Test?

Viele Verbraucher denken, dass die Kontrollen des öffentlichen Betreibers für die Trinkwasseraufbereitung und des Wasserwerks für die Wasserqualität ausreichend sind. Die sogenannte Trinkwasserverordnung ist eine Gesetzesgrundlage, die die Qualität des Wassers in deutschen Leitungen gewährleisten soll. Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwerten tauchen jedoch mehr gesundheitsschädliche Inhaltsstoffe im Leitungswasser auf. Kaum jemand denkt daran, dass das Wasserleitungssystem im eigenen Haus das Trinkwasser verschmutzen kann. Aber eine falsch eingestellte Trinkwasseranlage oder ein altes Leitungsnetz können eine Verschlechterung der Wasserqualität bedingen. Jeder Trinkwasseranlagenbetreiber ist selbst verantwortlich für die Qualität seines Trinkwassers – und die seiner Mieter.

 

 

 

Unsere Leistungen:

  • Untersuchung: "Wassertest Kits" - Professionelle Trinkwasseruntersuchungen, durchgeführt im akkretidierten und zertifizierten Trinkwasserlabor
  • Gewissheit für Zuhause: Einfache und schnelle Probenentnahme mit Hilfe einer innovativen App, die nicht nur die Probenentnahme Schritt für Schritt erläutert, sondern auch individuelle Lösungen vorschlägt.

 

 

So einfach geht es:

 

Unsere Probenentnahme ist besonders einfach und schnell. Unterstützt wird diese mit unserer innovativen App. Mit den uns übermittelten Daten identifizieren wir das Problem und bieten Ihnen eine individuelle Lösung dafür an. Sie erhalten alle notwendigen Informationen und Ergebnisse online und verständlich aufbereitet: Testergebnisse, Empfehlungen und Tipps von unserem Wasserdoc - ein Service aus einer Hand.

Mit unseren unterschiedlichen Tests können Sie Ihr Leitungswasser auf Blei, Korrosion, schädlichen Magen-Darm-Bakterien, Legionellen und Schwermetalle überprüfen. Außerdem bieten wir Ihnen einen Kalk-Test, um z.B. die Wasserhärte festzustellen. Ist Ihr Wasser für Babys geeignet? Wir untersuchen Ihr Wasser auf Kupfer und Fluoride oder führen einen Uran-Test durch. Schützen Sie sich und überprüfen Sie die Qualität Ihres Leitungswassers mit zuverlässigen Tests. Jetzt bestellen und direkt testen!

 

 

 

Leitungswasser trinken ist nicht nur gesund - es schont auch die Umwelt

Abhängig von der Größe, dem Gewicht und der täglichen Aktivität benötigt der Körper am Tag zwischen 1,5 Liter und 3 Liter Wasser. Wer weniger trinkt, riskiert seine Gesundheit, denn genügend Flüssigkeit ist wichtig für den Organismus, die Verdauung, den Zellerneuerungsprozess und auch für die Konzentration. Neben einer ausgewogenen Ernährung und genügend Sport und Bewegung ist Wasser trinken eine Empfehlung für ein Wohlbefinden und einen gesunden Körper.

Neben den positiven Effekten für die Gesundheit hat Leitungswasser noch einen weiteren Vorteil: Es spart Energie und schont damit die Umwelt.

 

 

Trinkwasseranalyse im größten Labordienstleister Europas

Unsere Wassertests werden im größten Labordienstleister Europas professionell durchgeführt.
Erfahren Sie hier mehr ÜBER UNS!